MARisk Specialist (m/w/d)

Unser Kunde ist ein Finanzdienstleister mit Sitz im Herzen von Düsseldorf. Die AG emittiert Hebelprodukte, Themen- und wikifolio-Zertifikate. Der Konzern beschäftigt rund 60 Mitarbeiter.

Schwerpunkt des Unternehmens ist der börsliche und außerbörsliche Handel mit Wertpapieren. Sie ist Market Maker auf XETRA, der Wiener Börse, der Börse Stuttgart und der BX Swiss. Mit nahezu 30.000 quotierten Produkten ist die Gesellschaft mit über 20 Handelspartnern, über 15 Millionen Kunden und den längsten Handelszeiten in Deutschland Marktführer auch im außerbörslichen Handel.

Der IT-Bereich ist seit rund 20 Jahren erfolgreich für die Entwicklung, den Betrieb und die Sicherheit der IT-Infrastruktur verantwortlich. Eine wesentliche Tätigkeit ist die Konzeption, die Entwicklung und der Betrieb von eigenentwickelten Software-Lösungen, mit denen die Durchführung des Wertpapierhandels Konzerns erfolgt.

Ihre Aufgaben

Für Sie wird eine neue Position geschaffen, in der Sie als Experte den IT-Bereich und den gesamten Konzern als kompetenter Ansprechpartner in den Themenbereichen MARisk und BAIT beraten und den Auf- und Ausbau einer bankenaufsichtsrechtlichen Dokumentation intensivieren. 

Gern entwickeln Sie auch unternehmensinterne Standards und begleiten die konzernweiten Einhaltung

Die eigenständige Beobachtung des rechtlichen Umfelds einschließlich der Analyse regulatorischer Änderungen und Ableitung eventuell erforderlicher Maßnahmen runden Ihr Tätigkeitsbereich ab.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen einen Experten in unserer Mitte zu haben, der uns dabei unterstützt noch besser zu werden.

Ihr Angebot

  • Faire, leistungsorientierte Vergütung
  • Unbefristeter Vertrag, flexible Arbeitszeiten
  • Langfristige Perspektive in Unternehmen auf Wachstumskurs
  • Vielfältiges, interessantes Aufgabengebiet
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien
  • Aufgeschlossenes und kollegiales Team
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Profil

  • Fundierte einschlägige Berufspraxis in den Compliance-Themen oder im Risikocontrolling bei einem Finanzdienstleistungsinstitut
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Bewandert im Bankaufsichtsrecht, vor allem im Bereich MaRisk, BAIT

Neugierig?

Gut!

Sie möchten mehr über diese Position erfahren? Gern. Schreiben Sie uns einfach an Clara Venjakob oder rufen Sie uns an unter 0211/749 51 22 91.

Oder schicken Sie uns gleich Ihre Bewerbungsunterlagen über dieses Formular